Menu

Pinot Noir

Sicilia DOC

13%
Alkoholgehalt
16-18 °C
Trinktemperatur
Die Eigenschaften
Anbaugebiet
Dieser Pinot Noir wird in Sambuca, in der Provinz Agrigento auf Sizilien angebaut. Er braucht viel Sonne und bevorzugt tonhaltige Böden die er dort vorfindet.
Sorten und Weinbereitung
Der Pinot Noir ist eine frühreife Sorte die Ende August/Anfang September ihre volle aromatische und polyphenolische Reife erreicht hat. Nach dem Abbeeren folgt eine kurze Pressung und die kalte Mazeration bei 10-12°C für 2 Tage. Die weitere alkolholische Gärung erfolgt bei 24°C für 7 Tage. Ein kleiner Teil des Weines wird für 6-7 Monate in Eichenfässern verfeinert.
Organoleptische Eigenschaften
Farbe: Rubinrot mit Violettreflexen. Bukket: Noten von reifen Früchten wie Brombeeren, Erdbeeren und Kirschen mit würzigen Anklängen aus der Holzreifung.Geschmack: Trocken, fruchtig, gut strukturiert und harmonisch mit feinen Tanninen.
Speise-Wein-Anpassung
Gut zu herzhaften Nudelgerichten, dunklem Fleisch und Braten sowie jungem Käse.